Lichtschachtabdeckungen

die wetterfesten Abdichter.

Spinnen und Mäuse nutzen gerne Schlupflöcher. Aber auch Laub und anderer Unrat gelangen durch unzureichend gesicherte Öffnungen häufig ins Haus. WAREMA Lichtschachtabdeckungen bieten hier wirksamen Schutz, ohne die Fensterfunktionen einzuschränken. Denn sie sind licht- und luftdurchlässig und trotzen jeder Witterung. Ihre extrem flache Form kommt ohne Stolperkante aus – und gibt dem Schacht sogar noch einen eleganten Rahmen.

 

Anwendungsbereiche

  • Licht- und Lüftungsschächte, auch mit oberhalb des Lichtschachtes endender Fensteröffnung

Produktvorteile

  • Schutz vor Ungeziefer, Laub und Schmutz
  • extrem flache aber dennoch stabile Abdeckung (keine Stolperkante)
  • Abdeckung ist licht- und luftdurchlässig, witterungsbeständig
  • Gaze aus begehbarem und robustem Edelstahl-Gewebe

Merkmale

  • Baugrenzwerte:
    max. Breite: 1800 mm
    max. Höhe: 1000 mm
    Bedienung: fest montiert auf Gitterrost
  • Behang: Gaze aus Edelstahl (A2),
  • Rahmenprofil: Aluminium, stranggepresst, Oberfläche naturfarben eloxiert

 

<< Übersicht Insektenschutz